Sie sind hier: Home » How to » - Tellerrock nähen

How to - einen Tellerrock nähen in 12 einfachen Schritten

Am Beispiel einer Taillenweite 70 cm und Rocklänge 50 cm

 

Schritt 1: Taille und Rocklänge von der Taille bis zum gewünschten Ende des Rocks abmessen.

Schritt 2: 1/6 der Taillenweite nehmen, Taille durch 6 dividieren. (11,67 -> 12 cm)


Schritt 3: Zeichnet auf ein Stück Papier (großes) den großen Halbkreis. Dies geht am einfachsten wenn ihr an ein Ende eines Faden einen Stift oder Kreide bindet, das andere Ende mit einer Nadel fixiert und dann gespannt einen Halbkreis malt. Der Faden muss die Länge des Rocks + 1/6 der Taillenweite haben (50 + 12 -> 62 cm)


Schritt 4: an derselben Stelle wie der Faden beim großen Halbkreis angesetzt wurde, setz ihr mit demselben System einen Faden in der Länge von 1/6 der Taillenweite (12 cm) an und zeichnet einen kleinen Halbkreis.


Schritt 5: Schneidet an beiden Lienen entlang, fertig ist das Schnittmuster


Schritt 6: Legt den Schnitt auf einen doppelt gelegten Stoff. Der Stoff muss mit der rechten Seite innen liegen. Zeichnet den Schnitt nach und gebt 1 cm Nahtzugabe links und rechts hinzu und beim Saum eine Zugabe von 4 cm.


Schritt 7: Näht die beiden Halbkreise an einer Seite zusammen und an der anderen Seite lässt ihr von oben 18 cm offen (für den Reißverschluss) und näht die restliche Länge zu. Bügelt die Nahtzugabe auseinander


Schritt 8: Für den Bund schneidet einen Streifen zu der 8 cm hoch ist und 2 cm länger ist als die Taillenweite (73 cm). Nehmt eine Bundeinlage für eine Bundbreite von 3 cm und bügelt diese auf die linke Seite des Stoffstreifens


Schritt 9: Näht den Bund rechts auf rechts an die obere Kante des Rocks.


Schritt 10: Näht den Reißverschluss ab der Mitte des Bunds ein


Schritt 11: Schlagt den Bund ein und näht ihn genau in der vorhandenen Naht an


Schritt 12: anziehen und freuen

Tellerrock